de-CH

Aktuell

Alle Jahre wieder – Feuergefahr in der Adventszeit

BfB- und bfu-Tipps zur Vermeidung von Haus- und Wohnungsbränden

Im Dezember brennt es in der Schweiz häufiger als in den anderen Monaten des Jahres. In dieser vorweihnachtlichen Zeit sind Kerzen oft die Ursache für Haus- und Wohnungsbrände. Dies ist umso bedauerlicher, da sich Kerzenbrände einfach vermeiden lassen. Die BfB Beratungsstelle für Brandverhütung und die bfu Beratungsstelle für Unfallverhütung sagen wie.

[+]

News

Der Brand in einem Wohnhaus in Geiss LU vom vorvergangenen Sonntag, bei dem 14 Personen evakuiert wurden, ist durch eine unbeaufsichtigte Kerze entfacht worden.
06.12.2016 [+]
Eine 79-jährige Frau hat am Freitagnachmittag bei einem Wohnungsbrand in Zollikon eine Rauchgasvergiftung erlitten.
05.12.2016 [+]
Eine Frau hat am Freitagabend in Sagogn GR vergessen, dass sie eine Pfanne mit Öl auf dem angeschalteten Kochherd hatte.
17.10.2016 [+]

Partner


BfB Medienmitteilungen


29.11.2016

Alle Jahre wieder – Feuergefahr in der Adventszeit

BfB- und bfu-Tipps zur Vermeidung von Haus- und Wohnungsbränden

Im Dezember brennt es in der Schweiz häufiger als in den anderen Monaten des Jahres. In dieser vorweihna... [+]


15.11.2016

BfB empfiehlt bei Lithium-Batterien Sicherheitsregeln und Schutzmassnahmen zu beachten

Lithiumionen-Akkus finden in der Schweiz eine immer breitere Anwendung. Entsprechende Batterien werden zunehmend bei Smartphones, Laptops, Digitalkameras, E-Bikes, Heimwerkmaschinen, Haushaltgeräten u... [+]


31.10.2016

BfB rät: Vermeiden Sie Brände dank Sicherheitsvorkehrungen

Während der kalten Jahreszeit steigt die Gefahr eines Wohnungs- oder Hausbrandes. Derartige Brände sind oft auf einen unsachgemässen Umgang mit Cheminées und Holzöfen zurückzuführen. Grund dafür sind ... [+]


03.10.2016

Gasflaschen müssen draussen bleiben

Vor Kälte und Nässe geschützt wird der Gasgrill vielerorts in Kellern oder in Garagen abgestellt. Dies bringt jedoch ein hohes Risiko mit sich. Denn: Entweicht aus dem vermeintlich dichten Behälter de... [+]


02.08.2016

Sommergewitter können Brände auslösen

Jeder dritte Feuerschaden in der Schweiz ist auf einen Blitzeinschlag zurückzuführen. Direkte Blitzeinschläge verursachen dabei in der Regel die grössten Schäden. Im schlimmsten Fall können sie ganz... [+]


25.07.2016

Feuerschäden durch Feuerwerk verhindern

Bald steht der Nationalfeiertag vor der Tür und somit das Zünden von Feuerwerk. Dies ist aber nicht ungefährlich. Die Beratungsstelle für Brandverhütung (BfB) und die bfu - Beratungsstelle für Un... [+]


03.05.2016

Gefahrloses Grillvergnügen dank den BfB-Sicherheitstipps

Mit den milderen Temperaturen hat nun die Grillsaison endgültig begonnen. Durch unsachgemässen Umgang mit Grillfeuer ereignen sich jährlich zahlreiche Unfälle. Insbesondere die Verwendung von hochexpl... [+]


29.01.2016

BfB-Tipps: Fasnacht ohne Feuerschäden

Bald geht es in der Schweiz mit dem fasnächtlichen Treiben los. Kostüme und Dekorationen bestehen vielfach aus leicht entflammbaren Kunsttextilien. Damit steigt die Gefahr für Brände. Wie Sie diese ve... [+]