de-CH

Aktuell

BfB warnt: Cheminée-Brände vermeiden

Die kalte Jahreszeit naht. Während dieser Zeit wird für viele Leute ein wärmendes Kaminfeuer zum Inbegriff von Gemütlichkeit. Leider kommt es dabei immer wieder zu Bränden. Die Beratungsstelle für Brandverhütung (BfB) zeigt auf, mit welchen einfachen Massnahmen Brände verhindert werden können.
[+]

News

Nach dem Brand auf einem Balkon in Bulle FR sind zwei Frauen und zwei Kinder wegen Beeinträchtigungen durch Rauch vorübergehend in ein Spital gebracht worden.
13.11.2017 [+]
Ein technischer Defekt bei einer Bleibatterie, die in einem Kellerabteil deponiert war, führte zum Brand.
13.11.2017 [+]
Die Ursache für den Brand im Vereinslokal Centro Español in Zug steht fest.
08.11.2017 [+]

Partner


Kontakt

BfB Beratungsstelle für Brandverhütung
Bundesgasse 20, 3011 Bern
Telefon 031 320 22 20, Fax 031 320 22 99

mail@bfb-cipi.ch, www.bfb-cipi.ch
 

Geschlecht: